Waldkindergarten Augsburg: die eigenaktive KiTa

Waldkindergarten Augsburg. Seit 1. September 2015 hat die eigenaktive Kita Regenstrahlen ihre Pforten geöffnet, Anfangs haben wir mit nur 12 Kindern gestartet. Seitdem arbeiten wir stetig daran, auch ihnen einen der begehrten Plätze bei uns anbieten zu können, so konnten wir im Juni 2019 eine zweite Gruppe eröffnen. Insgesamt bieten wir in unseren Gruppen inzwischen Platz für bis zu 70 Kinder von 2 bis 6 Jahren sowie die Möglichkeit der Einzelintegration.

Standorte

Regenstrahlen

Der Standort der Regenstrahlen ist in unmittelbarer Nähe der Sportanlage Süd (Linie 2, Straßenbahnhaltestelle “Sportanlage Süd”, früher “Siemens”). Parken ist am dortigen Park&Ride Platz möglich.

Hier geht es zur Ansicht beim Kartendienst von Google

Farntasie

Nun gibt es auch einen zweiten Standort in der Nähe der Siedlung des Volkes. Parkmöglichkeiten und Standort für den Bauwagen ist die MBB-SG. Anfahrt mit den öffentlich Verkehrsmitteln aus der Innenstadt oder dem Augsburger Süden ist unmittelbar möglich über die Linie 2, Straßenbahnhaltestelle “Volkssiedlung”.

Thannhausen 

Außerdem arbeiten wir zusammen mit dem Waldkindergarten Thannhausen e. V. darauf hin, mittelfristig einen Waldkindergarten in Thannhausen anbieten zu können. Wir können hier noch keine konkreten Plätze anbieten. Bitte melden sie sich bei Interesse trotzdem unverbindlich an, da wir den Ämtern gegenüber so den tatsächlichen Bedarf darstellen können.

Öffnungszeiten

Die Kernzeit der Betreuung in der alle Kinder ab 3 Jahren stetig anwesend sind, ist von 8.30 bis 12.30 Uhr. Randzeiten können nach Absprache gebucht werden ab 7.15 bis 14.30 Uhr

Kosten

Unsere Kosten werden gedeckt durch Spenden und Fundraising, Mitgliedsbeiträge des Vereins, Elternbeiträge, fallbezogene Veranstaltungs- und Verwaltungsgebühren, sowie die Förderung nach Art 19 BayKiBiG (Förderhinweis). 

Eure Kosten für die Betreuung in der KiTa findet ihr in unserer Gebührenordnung

Weitere Infos zur KiTa